Scheiß auf alles und jeden

Posted on 1min Lesezeit373 mal gelesen

Für diese neue Blogkategorie wurde das Internet erfunden.

Für mich zumindest. Wer kennt das nicht, frühs regen einen (bedingt durch schlechten oder einfach zu kurzen Schlaf) die eigenen Lieben daheim schon auf. Die Zeit ist zu knapp, zum scheißen kommt man sowieso nicht mehr und der erste Teilnehmer des eh schon schleppenden Verkehrs, der Dir vor die Kiste schlittert fährt gefühlte 15 Stundenkilometer.
Wer hier ruhig bleibt, hört Eduard Simoni oder ist an sich früh´s schon so benebelt, das Streß auch den Rest des Tages nicht mehr an der schwebenden Seele kratzen kann.
Für alle anderen breche ich hier ruhig einen Stab, gerne auch auf dem Schädel der ganzen Vollpfosten, die mich frühs schon zur Weißglut bringen.

man liest sich!
signature

Was meinst Du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Bisher keine Kommentare

Send this to a friend